Sie befinden sich hier: Schubertbund Siegburg > Aktuelles


Heinz-Rolf Fliersbach wurde gefeiert!

Aus Anlass seines 80. Geburtstages, den Fliersbach im Kreise seiner Familie und Freunde Anfang August im Dorint-Hotel auf dem Venusberg feierte, überraschten ihn die Sänger des Schubertbundes unter der Leitung seines Nachfolgers Hans-Theo Schneider mit einem ausgedehnten Ständchen der Lieder, mit denen der Jubilar den Chor rund um die Welt geführt hatte. Aber statt sich in Ruhe den Gesang anzuhören, gesellte er sich unter den 1. Tenor und ließ sich selbst musikalisch hochleben. Das von ihm so geliebte "Pastorella" von Franz Schubert begleitete er zudem in alter Manier am Flügel.

Anschließend waren die Sänger zum Umdrunk geladen, der Anlass bot, sich mit Anekdoten an die wunderbaren Jahre unter Fliersbachs Dirigat zu erinnern.